Die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Markt Allhau:

 

Die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Markt Allhau ist als „Toleranzgemeinde“ bald nach dem Toleranzpatent Josef II entstanden. Schon Frühjahr 1782 einigte man sich  auf die Gründung der Pfarrgemeinde A.B.  wobei die Gemeinde Markt Allhau als geographischer Mittelpunkt die Muttergemeinde bilden sollte, der sich Buchschachen, Kemeten, Kitzladen, Loipersdorf und Wolfau  als Tochtergemeinden anschlossen. Kemeten kam 1938 als Tochtergemeinde zu Oberwart.

Die Pfarrkirche wurde in den Jahren 1783 bis 1786 erbaut. Erst 1832/33 wurde der mächtige 62 Meter hohe Turm angefügt (der höchste Kirchturm im Burgenland). Das Gotteshaus  ist einer der kunsthistorisch wertvollsten Sakralbauten der Diözese, mit einer quadratischen Grundrissgestaltung und Gewölben in der Form eines griechischen Kreuzes. Der hohe, später erweitere Kanzelaltar (um 1795) ist mit der Orgel verbunden. Der Taufstein stammt aus dem Jahr 1830.

Das Pfarrgemeindezentrum (1956/1987) und ein neues Pfarrhaus (1999/2000) bilden ein schönes Ensemble zur Pfarrkirche. Die Pfarrgemeinde Markt Allhau ist mit fast 2.100 Mitgliedern die drittgrößte im Burgenland.

11 Pfarrer und 5 Administratoren waren in den mehr als 225 Jahren im Dienste des Herrn in der Pfarrgemeinde tätig.

Heute präsentiert sich die Pfarre als lebendige, familienfreundliche Gemeinde. Durch die vielen Mitarbeiter ist es möglich, allen Altersgruppen regelmäßige Kreise anzubieten, von den „Schäfchen“ (3-6jährige) über 2 Kinderkreise (6-9jährige), die Jungschar (10-13jährige), den Jugendclub (ab 14 Jahren), Bibelkreise in allen Ortschaften, bis zu den Seniorennachmittagen. Weiters gibt es einen Krankenbesuchsdienstskreis, dazu zahlreichen musikalische Aktivitäten (Kirchenchor, Posaunenchor, Jugend-Singteam,...).

Bei den Familiengottesdiensten  ist  die große Kirche oft bis zum letzten Platz gefüllt.

Einen festen Platz im Jahr hat bei uns das Tauferinnerungsfest für die Volksschüler der 2. Klassen.

Moderne Abendgottesdienste in offener Form („AtemPause“) haben sich ebenfalls bewährt und machen etwas von den vielen Begabungen in unserer Gemeinde sichtbar - zur Ehre Gottes.

Am 31. Oktober 2008 wurde eine neue mechanische Orgel in den Dienst gestellt.

Auf einer Mitarbeitertagung wurde folgender Leitsatz gewählt:

 

Wir sind eine lebendige Gemeinschaft auf den Spuren Gottes. Komm mit und spüre wahres Leben!  

 

 

 

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen - kontaktieren Sie uns doch (Email)

 

Oder schauen Sie persönlich bei einer unserer vielen Veranstaltungen vorbei!

 

Eine ausführliche Zusammenfassung über die Entwicklung unserer Pfarrgemeinde erhalten Sie hier! (DOWNLOAD)

 

Amtsstunden: jeden Freitag (Werktag) von 14:00 - 18:00 Uhr

      Pfarrsekretärin: Gabriele Loppauer

 

Archiv-und Matrikenverwaltung: Reinhard Weltler (Tel.: 0664/9181225)

 

Küsterin: Christine Raiger

 

 

Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Markt Allhau | Kirchengasse 3, 7411 Markt Allhau
Tel.: +43 3356 223 |Fax: +43 3356 223-20| email: office@markt-allhau-evang.at